Allgemeines

Ursprünglich hat slotbaer.de das Lowlevel Protokoll dokumentiert. Da die Inhalte mittlerweile offline sind gibt es hier eine neue Dokumentation der Vollständigkeit wegen.

Die Kommunikation der Blackbox/CU zu den einzelnen Autos erfolgt über die Spannungsversorgung auf der Bahn.

Ein Zyklus welcher sich permanent wiederholt umfasst insgesamt 10 Informationspakete welche im exakten Abstand von 7,5 Millisekunden übertragen werden (Zeitspanne jeweils zwischen den Startbits!).

Ein kompletter Zyklus beinhaltet die Pakete in folgender Reihenfolge:
PRG, PG, ACT, CAR[0], CAR[4], CAR[1], CAR[5], CAR[2], ACT, CAR[3]

1. PRG - Programmpaket

Anzahl der Bits: 13
Bitreihenfolge: S W0 W1 W2 W3 P0 P1 P2 X0 X1 R0 R1 R2

Bit	Order	Bezeichnung
S		Startbit
W0..W3	LSB	Der zu übertragende Wert (0-15) für den Parameter
P0..P2	LSB	Zu programmierender Parameter (0-7)
X0..X1		Unbekannt, bei Blackbox immer 0
R0..R2	LSB	Zieladresse (0-7)

Addr	Param	Wert	Bezeichnung
0-5	0	0-15	VMax programmieren
0-5	1	0-15	Bremsverhalten programmieren
0-5	2	0-15	Tankfüllung programmieren
0-5	3	X	Reset des Autos?
0-5	4	1	Normaler Bahnbetrieb...
6	0	0	Startampel LEDs aus
6	0	1-4	Startampel LED 1-4 an
6	0	5	Reset (einmalig direkt vor Rennstart)
6	4	0	Rennstart

2. PG - Pace und Ghostcar Information

Anzahl der Bits: 10
Bitreihenfolge: S R2 R1 R0 KFR TK FR NH PC TA

Bit	Bezeichnung
S	Startbit
R2..R0	Feste Adresse (7 = 111)
KFR     Keine Freigabe. Ist das Bit 0, findet normaler Bahnbetrieb statt. 
	Ist das Bit 1, so ist die Startampel oder ein Programmmodus aktiv. 
	Ghost und Pacecar stehen.
TK	Das Bit ändert sich bei jedem Befehl. 
	Es kann alls Takt dienen, ist allerdings nur bei normalem Bahnbetrieb aktiv. 
	Und gibt möglicherweise den Weichen vor, 
	ob ein Ghostcar die Weiche betätgen soll oder nicht.
FR      Das Invertierte von KFR.
NH      Wenn das Pacecartaste gedrückt wurde, zeigt dieses Bit an ob das Pacecar 
	in die Box zurück soll. Bei einer 0 soll es, bei einer 1 nicht. 
	Ist das Pacecar nicht aktiv ist das Bit 0.
PC      Das Bit ist 1, solange das Pacecar aktiv ist, 
	nachdem die Pacecartaste gedrückt wurde.
TA      Ist 1, wenn der Benzinstand aktiviert ist.

3. ACT - Activity Information

Anzahl der Bits: 8
Bitreihenfolge: S R0 R1 R2 R3 R4 R5 IE

Bit	Bezeichnung
S	Startbit
R[n]	1 wenn Geschwindigkeit Auto[n] > 0
IE	1 wenn mindestens 1 Auto fährt

4. CAR - Steuerung des Autos 1-6

Anzahl der Bits: 10
Bitreihenfolge: S R2 R1 R0 SW G3 G2 G1 G0 TA

Bit	Order	Bezeichnung
S		Startbit
R2..R0	MSB	Adresse des Autos (0-5)
SW		0 = Spurwechseltaste gedrückt
G3..G0	MSB	Geschwindigkeit (0-15)
TA		1 = Tankverhalten des Autos aktivieren